LINKE: „8. Mai zum Feiertag machen!“


Zur traditionellen Gedenkveranstaltung zum Jahrestag der Befreiung vom Faschismus am 8. Mai lädt der Ortsverband Wurzen der LINKEN für Montag, den 9. Mai, um 18 Uhr an die Albert-Kuntz-Büste im Stadtpark ein. Nach Meinung der Wurzener Sozialisten soll dieser Tag zum Feier- und Gedenktag erklärt werden. „Das ist in vielen Ländern Europas seit langem guter […]

“Brennpunkt arabische Welt”


Zur einer Informationsveranstaltung lädt die Grimmaer Landtagsabgeordnete Kerstin Köditz (LINKE) für Dienstag, den 19. April, um 18.30 Uhr in ihr Bürgerbüro in der Malzhausgasse 6a ein. Thema des Abends sind die revolutionären Umbrüche in der arabischen Welt, die inzwischen vom Atlantik bis zum Persischen Golf reichen. Referent des Abends ist der Leipziger Hassan Zeinel Abidine. […]

Wir waren in Deutschland – NS-Zwangsarbeit


Film über ukrainische Zwangsarbeiter in Vorbereitung des 12. Gedenkmarsches Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Jugend Cinema zeigen die beiden Kreisjugendverbände von Die Linke und SPD, Linksjugend solid und Jusos, am 7. April 2011 um 18.30 Uhr im Bürger_innen- und Kulturzentrum D5 am Domplatz 5 in Wurzen einen 45-minütigen Dokumentarfilm. Im Anschluss bieten die Veranstalter eine Diskussion […]

Erinnern gegen das Vergessen: Mitteldeutscher Aufstand 1921


Mit einer weitgehend vergessenen Umbruchphase der Geschichte, den Jahren von 1918 bis 1923, befasst sich am 4. April um 19 Uhr einer Veranstaltung im Bürgerbüro der Landtagsabgeordneten Kerstin Köditz in der Malzhausgasse 6a in Grimma. Anlässlich des 90. Jahrestages des Mitteldeutschen Aufstandes erinnert der Berliner Autor Bernd Langer an die bewaffneten Auseinandersetzungen in Deutschland zwischen […]

Krisenlabor Griechenland


In unserer Reihe „Linke Theorie“ wenden wir uns diesmal einem aktuellen Thema und seinen Hintergründen zu. Unter dem Titel „Krisenlabor Griechenland“ wird das Mitglied des Landesvorstands der LINKEN in Sachsen, Efstathios Soudias (Dresden) über die Hintergründe der gegenwärtigen Krise in Griechenland und die Gegenwehr der Bevölkerung gegen die Sparmaßnahmen, die ausschließlich auf ihrem Rücken ausgetragen […]

Köditz: „Forderungen zum Frauentag immer noch aktuell!“


Zu einer Veranstaltung zum Internationalen Frauentag lädt die Landtagsabgeordnete Kerstin Köditz (Die Linke) für den 11. März 2011 ab 18 Uhr in das Hotel „Schlossblick“ nach Trebsen ein. „Dieses Jahr wird der Frauentag international zum hundertsten Mal begangen“ so Köditz., „Dass die Forderungen der damals für höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen streikenden Frauen auch heute […]

Grimma: Informationen zu Protesten in Dresden


Zu einer Informationsveranstaltung zu den geplanten Protestaktionen in Dresden gegen die Nazi-Aufmärsche am 13. und 19. Februar in Dresden anlässlich des Jahrestages der Bombardierung der Stadt laden der Grimmaer Stadtrat Tobias Burdukat und die Landtagsabgeordnete Kerstin Köditz für Donnerstag, den 10. Februar, um 19 Uhr in den Kleinen Saal des Grimmaer Rathauses ein. „Uns ist […]

Macht Schule dumm? IG Linke Theorie am 25. Januar, 18.30 Uhr


Macht Schule dumm? Das könnte man sich fragen, wenn man sieht, dass viele Unternehmen Ausbildungssuchende mit den Worten charakterisieren, sie seien oftmals kaum des Lesen und Schreibens fähig, verfügten nur über mangelhafte soziale Kompetenzen. Dies aber trotz des Umstandes, dass sie über einen Abschluss der Mittelschule verfügen und Sachsen bei den PISA-Untersuchungen im Vergleich mit […]

Alien, Marx & Co. – Slavoj Zizek im Porträt


Thema der monatlichen Veranstaltung der IG Linke Theorie am Donnerstag, den 26. August, ab 18.30 im BürgerInnenbüro der Landtagsabgeordneten Kerstin Köditz (Malzhausgasse 6a, 04668 Grimma) ist der slowenische Philosoph und Kulturkritiker Slavoj Zizek, einer der wohl wichtigsten zeitgenössischen linken Theoretiker. Zum Einstieg wird der 52-minütige Film “Alien, Marx & Co.” der Filmemacherin Susan Chales de […]