Quergeists Gedanken zum neuen Jahr


2008 ist vorbei. Privat war es für mich ein sehr aufschlussreiches und interessantes Jahr. Es gab nichts, was ich bei neuerlicher Betrachtung anders gemacht hätte. Alles war, wie es sein sollte. Die Turbulenzen möchte ich im Rückblick und auch mit dem gewissen Abstand darauf nicht missen. Gerade sie sind die Erfahrungen, die mein Leben interessant […]

Gedanken eines Quergeistes


Die Finanz- und Wirtschaftskrise zieht ihre Bahnen durch die Gesellschaft. Genauso wie Krankheit ehrlich macht, tut es eine globale Krise. Bei einer Krankheit heißt es immer: Wie gehe ich mit mir um? Was ist mir wichtig? Bin ich bereit, mir meine Schatten anzusehen. Heilung entsteht dann, wenn man sich selber erkannt hat, ehrlich mit sich […]