Köditz: „Billige Medienschelte kann nicht von Fakten ablenken“


„Wer Kritik übt“, moniert die Linken-Landtagsabgeordnete Kerstin Köditz (Grimma), „sollte auch Belege dafür bringen. Wer dies nicht tut, muss sich gefallen lassen, dass er der billigen Polemik verdächtigt wird.“ Dafür sehe sie deutliche Anzeichen in dem Brief des Superintendenten Matthias Weismann an den ZDF-Intendanten. „Die rechte Szene bringt nicht ein solcher Film zum Frohlocken wie […]

„Rechtsaufsicht des Kreises verhindert ein Übel durch Schaffung eines neuen“


„Es gleicht einem Stück aus dem Tollhaus“, kommentiert die Grimmaer Landtagsabgeordnete Kerstin Köditz (LINKE), wenn ausgerechnet die Unterstützer jenes Bürgermeisterkandidaten in Naunhof, der für sich mit der Behauptung wirbt, er sei der einzige Bewerber mit Kommunal- und Verwaltungserfahrung, einen Lapsus begehen, der eine Wahlverschiebung als einzige Möglichkeit lässt.“ Die ebenso demonstrative wie vorgetäuschte weitgehende Einigkeit […]

Was lange währt…


Neues Feuerwehrfahrzeug für Altenbach Lange, für viele viel zu lange hatte es gedauert, bis dieser Festakt stattfinden konnte. Nach monatelangem Drängen und hartnäckigen Verhandlungen konnte am Samstag, dem 25. August, der Freiwilligen Feuerwehr Altenbach ihr neues Einsatzfahrzeug offiziell übergeben werden. Viele, sehr viele drängten sich im Feuerwehrgerätehaus Altenbach. Christel Neustadt, seit langen Jahren Gemeinderätin erst […]

Vorwürfe gegen Wanke sind viel Lärm um fast nichts


„Gegenwärtig drängt sich fast der Eindruck auf, dass die ideologischen Spitzen in den Naunhofer Bürgermeisterwahlkampf aus Grimma eingebracht werden“, kommentiert Volkmar Wölk, Ortsvorsitzender der Linken aus Grimma, die jüngsten Vorwürfe gegen Torsten Wanke, der an einer Sitzblockade gegen Neonazis in Leipzig teilgenommen hatte. „Ich weiß nicht, wer in wessen Auftrag und Interesse alles aus Grimma […]

Landtagsabgeordnete der LINKEN auf den Spuren der Flut im Muldentalkreis


Jana Pinka, Sprecherin für Umwelt- und Technologiepolitik der sächsischen Landtagsfraktion der LINKEN, wird am Montag, den 20. August, auf Einladung ihrer Grimmaer Kollegin Kerstin Köditz eine Tour durch jene Gebiete im ehemaligen Muldentalkreis machen, die 2002 besonders stark von der Jahrtausendflut betroffen waren. „Uns kommt es natürlich darauf an zu überprüfen, was seitdem in Sachen […]

Geithain ist nicht Bollywood


Bollywood, so weiß jeder, der auch nur einen Film aus der indischen Traumfabrik gesehen hat, steht für Lebensfreude, für Musik, Tanz, große Gefühle, Buntheit. Natürlich handelt es sich um Kitsch. Aber um Kitsch, der so kitschig ist, dass es schon wieder Kult wird. Jeder, der auch nur einmal in Geithain war, weiß, dass diese Kleinstadt […]

Rote Rosen und Nelken für Sozialistenführer (LVZ Muldental, 16.01.2012)


Luxemburg-Liebknecht-Ehrung: 50 Bürger folgen Einladung des Kreisvorstands der Linkspartei nach Lindhardt Naunhof/Lindhardt. Er kam nicht wie die meisten mit roten Nelken – Peter Müller hatte rote Rosen dabei: “Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht kämpften für Gerechtigkeit und gegen Krieg. Deshalb liegen mir beide besonders am Herzen. Und so müssen es Rosen sein”, bekannte der Kreistagsabgeordnete […]

Büro erneut beschmiert


Bereits zum dritten Mal in der zweiten Jahreshälfte ist das Büro der Grimmaer Landtagsabgeordneten Kerstin Köditz (LINKE) Ziel offensichtlich neonazistischer Schmierfinken geworden. In der Nacht zum Samstag wurden auf dem Türschild ein Hakenkreuz und SS-Runen aufgemalt. Köditz sieht einen Zusammenhang mit der Landtagsdebatte in der vergangenen Woche zum terroristischen Neonazinetzwerk NSU und dessen Verbindungen zur […]

Landtagsabgeordnete Kerstin Köditz lädt in den Landtag ein


Grimma. Für Mittwoch den 14. Dezember lädt die Landtagsabgeordnete Kerstin Köditz (DIE LINKE) zu einem Besuch in den Landtag ein. Hierfür wird ein Bus 8:30 Uhr ab Wurzen (Clara-Zetkin-Platz; Bushaltestelle 3) und ab 9:00 Uhr über Grimma (Nicolaiplatz; Bushaltestelle 7) nach Dresden fahren. Die Teilnehmer erwartet unter anderem eine Führung durch den Landtag und ein […]

Köditz: „Populismus ersetzt keine Sachpolitik“


Es entbehre nicht einer gewissen Pikanterie, wenn ihr Landtagskollege Svend-Gunnar Kirmes (CDU) zwei Jahre nach der Landtagswahl für „mehr Kommunikation“ werben wolle. „Man sollte gar nicht erst versuchen, die Menschen für dumm zu verkaufen“, kommentiert die Grimmaer LINKEN-Landtagsabgeordnete Kerstin Köditz die Einladung von Kirmes an die Fraktionsvorsitzenden des Stadtrates zu einer Gesprächsrunde. „Es geht den […]